- Anzeige -

Finanzierung ohne Schufa
Ihre Sorge ist Finanzierung ohne Schufa? Keine Angst, mit diesen Empfehlungen klappt es garantiert.

Sie haben die Absicht, einen Kredit aufzunehmen, um z.B notwendige Reparaturen oder erforderliche Anschaffungen wie beispielsweise Handy, Auto oder Urlaubsreise bezahlen zu können? Sie haben hingegen kein geregeltes Einkommen aus Rente, Gehalt oder Lohn, sondern erhalten ausschließlich Arbeitslosengeld oder eine Ausbildungsvergütung?

In diesen Fällen sollten Sie diese Abhandlung bis zum Schluss durchlesen. Wir zeigen Ihnen hier, auf welche Weise Sie problemlos zu einem günstigen Kredit kommen und es gleichzeitig vermeiden, in eine der zahlreichen teuren Kreditfallen zu Finanzierung ohne Schufa zu tappen.

Eine Übersicht aller Beiträge in diesem Magazin finden Sie im Finanzierung ohne Schufa

Einen Kredit für Finanzierung ohne Schufa erhalten – trotz schlechter Bonität oder ungünstiger Schufa

Dass es einmal finanziell eng wird, hat jeder sicher bereits erlebt. Die Verwandtschaft oder der Freundeskreis hilft in so einem Fall im Allgemeinen gerne aus. Für etliche ist es hingegen nicht möglich, Verwandte oder Freunde um Geld für „Finanzierung ohne Schufa“ zu bitten. Und ein normales Geldinstitut würde jeden Darlehensantrag aufgrund eines Schufa-Eintrags oder ungenügender Bonität sofort ablehnen. Dies ist jedoch kein Grund, vorzeitig aufzugeben. Ein Kreditnehmer hat nämlich reelle Chancen auch mit schlechter Bonität und ohne eine Schufa-Auskunft zu einen Kredit zu kommen. Seriöse Kreditvermittler, welche mit ausländischen Banken kooperieren, haben sich sogar auf die Beschaffung von Darlehen für Kunden mit schlechter Bonität oder einer negativen Schufa spezialisiert.

Lesenswert ist auch Finanzierung Ohne Eigenkapital und Umschuldung Baufinanzierung

Was ein erfahrener Vermittler für Sie tun kann

Vorrangig wird Sie der Vermittler bei der Suche nach einem Darlehen mit besten Kräften unterstützen. Die Tätigkeit erstreckt sich jedoch nicht ausschließlich auf die reine Vermittlung. Mitunter umfasst sie überdies auch eine umfassende Schuldenberatung. Wenn Sie Beratung bezüglich eines Finanzierungsangebots wollen oder Hilfe bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen brauchen, ist ein seriös Kreditvermittler natürlich genauso für Sie da.

Zur Kreditanfrage »

Vorteile bzw. Nachteile einer Kreditvermittlung

Vorteile:

  • Argumentationshilfe bei hoher Finanzierungssumme oder misslichen persönlichen Umständen
  • Hilfe bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag
  • Ausführliche Beratung vor der Antragstellung
  • Kontakte zu weniger bekannten Geldinstituten und Banken
  • Gute Chancen auf günstige Darlehenszinsen
  • Beschaffung von Darlehen auch bei unzureichender Bonität

Nachteile:

  • Mögliche Kosten für die Darlehensvermittlung
  • Risiko der Beschaffung überteuerter Kredite
  • Unseriöse Angebote sind nicht immer gleich zu erkennen

Zahlreiche Vermittler besitzen gute Verbindungen zu kleinen Instituten, wodurch sich die Möglichkeit bietet, ausgesprochen bessere Konditionen für Finanzierung ohne Schufa zu erhalten. Sogar Verhandlungen über schwierige Fälle sind durchaus möglich. Gute persönliche Verbindungen zu kleinen Banken machen sich in dem Sinne bezahlt, dass der Vermittler beispielsweise einen Schufa-Eintrag erklären kann. Dann fällt der Eintrag bezüglich der Kreditwürdigkeit nicht so stark ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der die Vergabe des Kredits zumeist computergesteuert abläuft. Würde man einen solchen Antrag auf einen Kredit zu Finanzierung ohne Schufa an eine normale Bank richten, würde dies mit fast 100-prozentiger Wahrscheinlichkeit nicht funktionieren.

Die meisten Kreditvermittler bieten ihre Dienst per Internet an. Unter ihnen haben sich hauptsächlich Maxda und Bon-Kredit einen Namen gemacht. Beide verfügen über jahrelange Erfahrungen in ihrem Gebiet und gelten als vertrauenswürdige und seriöse Anbieter. Kosten entstehen für die Kreditvermittlung weder bei Maxda noch bei Bon-Kredit. Diese beiden Vermittler haben sich insbesondere auf Themen wie Finanzierung ohne Schufa fokussiert.

Zur Kreditanfrage »

 

So lassen sich seriöse von unseriösen Vermittlern von Krediten unterscheiden

Eines vorweg: Ein Vermittler, der seriös ist, handelt bei dem Thema Finanzierung ohne Schufa immer in Ihrem Interesse. Weil der Vermittler seine Provision von der Bank bekommt, fallen für Sie in der Regel keine Kosten oder andere Zahlungen an.

Einen seriösen Vermittler erkennen Sie an den folgenden Kriterien:

  • Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Beschaffung einer Finanzierung
  • Der Vermittler besitzt eine Internetseite einschließlich Anschriftt, Impressum und Kontaktmöglichkeit
  • Das Büro ist bei einem Testanruf de facto zu erreichen, wobei der Gesprächspartner einen fachkundigen Eindruck macht
  • Sie bekommen konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Darlehenssumme, Soll- und Effektivzinsen

Einen unseriösen Vermittler erkennen Sie an folgenden Faktoren:

  • Nachnahmeversand der Kreditanträge
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unaufgeforderter Hausbesuch
  • Zahlung einer Gebühr bereits für das Beratungsgespräch und unabhängig vom Zustandekommen des Kreditvertrags
  • Der Kredit wird Ihnen schon vorab zu 100 Prozent zugesagt
  • Die Finanzierung hängt ab vom Abschluss einer Restschuldversicherung
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Drängen auf die Unterzeichnung des Vermittlungsvertrags

Ausländische Institute – eine gute Option bei Finanzierung ohne Schufa

Ob Sie für Ihre Selbstständigkeit das Startkapital benötigen, ein neuer fahrbarer Untersatz fällig wird oder Sie eine große Reise vorhaben – Kredite ausländischer Kreditinstitute werden zunehmend zur Finanzierung in Anspruch genommen. Viele ausländische Banken bietet heutzutage günstige Kredite per Internet an, die individuell an die Bedürfnisse der Kunden angepasst sind. Was für ein Kreditinstitut im Ausland spricht, sind die eindeutig einfacheren Richtlinien für die Vergabe eines Kredits im Gegensatz zu Deutschland. Ein negativer Schufa-Eintrag beziehungsweise eine ungünstige Bonität wiegen beim Thema Finanzierung ohne Schufa von daher nicht so schwer. Grundsätzlich werden solche online Darlehen von Schweizer Banken gewährt. Insbesondere für Kreditnehmer, die von deutschen Banken abgelehnt worden sind, hingegen rasch eine Finanzspritze brauchen, könnte diese Tatsache besonders interessant sein. Das wären zum Beispiel Arbeitnehmer in der Probezeit, Rentner, Selbstständige, Studenten, Arbeitslose oder Auszubildende. Insbesondere diese Personen haben es in Bezug auf Finanzierung ohne Schufa besonders schwer, ein Darlehen zu bekommen.

Zur Kreditanfrage »

 

Was ein Schweizer Kredit für Vorteile hat

Privatpersonen, die einen Kredit benötigen, weil sie sich in einer angespannten finanziellen Lage befinden, haben es häufig alles andere als leicht. Die Begründung: Die Chancen auf eine Finanzierung vermindern sich mit schlechter Bonität bzw. Schulden deutlich. Als letzte Möglichkeit bietet sich in solchen Fällen ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ an. Damit ist ein Kredit gemeint, welcher von einem Schweizer Finanzdienstleister gewährt wird. Da solche Institute keine Schufa-Abfragen vornehmen, spielt dieser Hinderungsgrund bei der Kreditvergabe keine Rolle. Was das Thema Finanzierung ohne Schufa anbelangt, ist dies ein unschätzbarer Vorteil.

Ein Darlehen ohne Überprüfung der Bonität sowie diverse Einkommensnachweise und Sicherheiten aufzunehmen, ist logischerweise auch bei Schweizer Finanzdienstleistern nicht möglich. Sollte Ihre einzige Sorge der Schufa-Eintrag sein, wobei Ihre Bonität aber im grünen Bereich ist, wäre der Schweizer Kredit für Finanzierung ohne Schufa eine echte Alternative.

Finanzierung ohne Schufa – was Sie alles beachten sollten

Zunächst sollten die Raten der Rückzahlung des Darlehns möglichst niedrig sein. Muten Sie sich also nur so viel zu, wie es Ihre momentanen finanziellen Umstände erlauben. Das A und O bei einer guten Finanzierung sind niedrige Zinsen sowie gute Konditionen. Etliche Kunden wünschen sich ein möglichst anpassungsfähiges Darlehen. Die Möglichkeit, für einen Monat mit der Ratenzahlung aussetzen zu können zählt genauso dazu wie kostenfreie Sonderrückzahlungen. Enthält eine Finanzierung all diese Dinge, dann ist sie für Finanzierung ohne Schufa auf jeden Fall empfehlenswert.

Es gibt jedoch einige Punkte, die Sie berücksichtigen sollten, damit Ihrem Kredit als Rentner, Student, Selbstständiger, Arbeitnehmer, Azubi oder Arbeitsloser nichts in den Weg gelegt wird:

1. Den Kreditbetrag nur so hoch ansetzen, wie unbedingt nötig

In der Regel gilt das Grundprinzip: Wer das Thema Finanzierung ohne Schufa ins Auge gefasst hat, sollte von Beginn an möglichst exakt die benötigten Mittel einschätzen. Wenn Sie vorab eine klare Übersicht über Ihre Unkosten haben, erleben Sie hinterher auch keine unangenehme Überraschung und können immer pünktlich Ihre Raten zahlen. Dabei wäre es ohne Zweifel nicht falsch, ein kleines finanzielles Polster einzuplanen. Dieser Puffer sollte jedoch nicht zu groß bemessen werden, da sonst die Verbindlichkeiten überflüssig hoch werden würden. Der benötigte Kredit sollte den vorgesehenen Rahmen nach Möglichkeit nicht übersteigen. Besser ist es, einen Ausgleich des zu knapp berechneten Bedarfs anhand einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu schaffen.

2. Einen Finanzplan aufstellen und strukturieren

Wer ein Darlehen für Finanzierung ohne Schufa braucht, muss vorweg seine finanzielle Situation realistisch beurteilen sowie die eigenen Einnahmen und Ausgaben genau im Blick behalten. Alle Unkosten jede Woche exakt aufzuschreiben, ist beispielsweise eine gute Hilfe: Es wird also jeden Tag genau aufgeführt, für was wie viel Geld ausgegeben worden ist. Dabei sollte de facto jede einzelne Ausgabe, die getätigt worden ist, berücksichtigt werden, um wirklich alle Kostenpunkte festzuhalten. Dadurch lässt sich nicht lediglich beurteilen, wo eventuell noch Sparpotential besteht; die Aufstellung hilft auch bei der Einschätzung der richtigen Rückzahlungsrate.

3. Gewissenhaft, ehrlich und genau sein

Bei allen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, korrekt, ehrlich und sorgfältig zu sein – namentlich beim Thema Finanzierung ohne Schufa, bei allen Angaben zur Ihrer finanziellen Situation und Bonität ehrlich, sorgfältig und korrekt. erforderlichen Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammen. Sie vermitteln damit ein seriöses Bild Ihrer finanziellen Lage. Damit steigern Sie auf jeden Fall Ihre Chancen auf die Gewährung von einem Sofortkredit oder Eilkredit.

Fazit zu Finanzierung ohne Schufa

Ihrem Wunsch nach Finanzierung ohne Schufa sollte grundsätzlich nichts mehr im Wege stehen, für den Fall, dass Sie die genannten Tipps beachten und sich als ein verlässlicher Vertragspartner präsentieren.

Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]